Freitag, 13. März 2009

Kommende Animes des Ghibli Studios



Zitat aus der Animania- März- Ausgabe:

[Zitatanfang...]:
Ghibli Nachschub:

Sein aktuelles Werk "Pony on the Cliff" startet hierzulande erst Ende April in den Kinos, da kündigte Hayao Miayzaki im japanischen TV bereits die nächsten Ghibli-Filme an. Unter der Leitung von Produzent Isao Takahata (u.a. die letzten
Glühwürmchen) zeichnen sowohl Goro Miayzaki (u.a. Die Chroniken von Erdsee) als auch Yoshiyki Momose (u.a. Script Pom Poko) jeweils als Regisseur für die beiden Leinwandabenteuer verantwortlich, die 2009 und 2010 in den japanischen Kinos starten sollen. Im Rahmen der vom 26. bis 29.März stattfindenden Tokyo International Anime Fair sollen die bislang noch streng geheimen Titel offiziell enthüllt werden. Wir - als animania ;) - sind für euch natürlich wie immer vor Ort dabei!
[Zitatende]

Klingt doch toll, oder? =)

Jetzt heißt es Abwarten =)

Für die Wartezeit empfehle ich Dir: schau Dir
unbedingt den Anime "Summer Days with Coo" an, der einen Vergleich mit
den Ghibli Studios nicht zu scheuen braucht!


Kommentare:

Sari hat gesagt…

What, mehr Ghibli Filme? Meine Güte und ich hatte schon Angst, dass das irgendwann ein Ende finden würde, so wie Disney...danke für die Info, auch wenn das jetzt bedeutet, dass frau noch mehr warten muss vor Aufregung^^

Ghiblianer hat gesagt…

Ein Ende wird Ghibli nicht finden ;)

Meine Sorgen sind, eher, dass wenn die beiden Gründer weg sind, dann die Animes nachlassen werden, aber dass muss man wirklich erst ein Mal abwarten: Gedo Senki fand ich nämlich gar nicht so schlecht, wie dass immer überall geschrieben wird =)